2022 - Silvaner - L (bio)

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

2022 - Silvaner - L - 0,75 l - (bio)

Naturwein hergestellt aus unseren Silvanertrauben

Unser 2022 Silvaner L bekam vergnügliche 2 Tage Zeit, um es sich auf der Maische gemütlich zu machen. Verbessert wurde er durch den Tresterkuchen vom 2022 Silvaner pur, welcher im Presskorb verblieb, während die Maische nach und nach in den Presskorb unserer alten Korbkelter per Hand geschöpft wurde. Dabei wurde die Kelter zwischen den Druckzeiten immer wieder geöffnet; es wurde nachgeschöpft und letztendlich war diese auf ein Maximum gefüllt. Es wurde 3 Tage lang gepresst... eine mühselige Geburt, die sich aber gelohnt hat, wie wir finden.

Anzahl abgefüllter Flaschen: 618 Stück

Aromatik & so

Nachdem der Naturkorken entfernt und der Wein frisch ins Glas eingeschenkt wird, darf man ein tiefdunkelgelben bzw. mittelorangefarbenen Wein bestaunen. Trotz, dass dieser nicht im Stile eines 'Orange Wine' entstanden ist, vermutet man jene Machart bei diesem Silvaner.
Selbst bei tiefer Temperatur ins Glas gegeben, springen einem eine duftige Würze entgegen, welche von einer frischen Kräutrigkeit eingeholt wird. Nach dem ersten Schluck schmeckt man deutlich den vollreifen Apfel, wie es ihn bei unseren Silvanern in unterschiedlichen Variationen immer wieder gibt. Im Hintergrund schweben dezent leicht duftende Orangenblüten. Karamell wird schnell schmeckbar, verklingt aber sogleich und wird direkt von der vordergründigen, aber dennoch harmonischen Gerbstoffstruktur mit kräftigem Grip eingeholt. Der Silvaner bringt trotz der warmen Aromen eine tiefe Kühle mit sich, die fein mit der Säure einhergeht.

Lebensmittelkennzeichnung

Created with Sketch.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Weindetails / Pflichtinformationen

Created with Sketch.

Herkunftsland: Deutschland

Region: dürfen wir leider nicht aufs Etikett schreiben

Rebsorte: Silvaner
Qualität: Mitteldeutscher Landwein

Geschmack: trocken
Farbe: weiß
Ausbau: 3 Tage Maischestandzeit/Pressdauer, spontane Gärung im Edelstahltank; unfiltriert und minimal mit 10 mg/l SO2 geschwefelt
Alkohol: alc. 10,0 % vol
Inhalt: 0,75 l
Gesamtsäure: 6,0 g/Liter
Restzucker: 0,0 g/Liter
gesamte SO2: 38 mg/l
Höchster Genuss: 12-14 °C

Verschluss: Naturkork - nur mit Bienenwachs und pflanzlichen Ölen behandelt (OrganiQork)

Schlossabfüllung
Weingut Carl-Friedrich L. Walther
Naumburger Str. 29
D-06647 Klosterhäseler

Prämierungen/Bewertungen

Created with Sketch.

...aktuell jedenfalls keine...